Pre-order ab 50 Euro

no catch, no pay

NL EN DE

Domainnamen umziehen

Kann ich den Domainnamen bei Ihnen stehen lassen oder parken?

Nein, der Domainname soll so schnell wie möglich nach Erhalt der Tokens zu einem Registrar Ihrer Wahl umgezogen werden. Momentan berechnen wir keine Kosten für die vorübergehende Verwaltung des Domainnamens. Das können wir aber nur so lange machen, wie jeder seinen Domainnamen rechtzeitig umzieht!

Bieten Sie auch Hosting an?

Momentan machen wir das noch nicht. Für Hosting müssen Sie einen Provider wie Transip.nl, Mijndomein.nl usw. kontaktieren.

Wie ziehe ich einen .be Domainnamen nach TransIP um und ändere direkt den Besitzer?

Zuerst unter http://www.transip.nl einloggen, dann kommen Sie automatisch auf das Kontrollpaneel. Wenn Sie nicht auf das Kontrollpaneel kommen, klicken Sie rechts oben auf „Kontrollpaneel“.

Klicken Sie auf „Bestellen“, Sie kommen dann zu einer Maske, in die Sie den Domainnamen/Namen eingeben können. Hier ist wichtig, dass Sie den Tab „Erweitert“ auswählen. Tragen Sie den Domainnamen/Namen ein und klicken Sie „Check“.

Wählen Sie unter dem Titel „Resultate“ den Domainnamen/Namen, den Sie umziehen wollen und unter „Dienst auswählen“ wählen Sie „Umziehen“. Klicken Sie dann auf „Weiter“.

Klicken Sie dann unter dem Titel „Whois-Angaben“ auf „Ändern“ und wählen Sie dann den neuen Besitzer. Sie können dort auch die Angaben eines bereits bestehenden Domainnamens kopieren. Eventuell können Sie noch den Nameserver ändern. Klicken Sie auf „Weiter“, wo Sie den Umzug abschließen können, indem Sie bezahlen.

Die Meldung „Name gecatched. Transfercode abgelaufen. Siehe FAQ“ bei einem .be Domainnamen.

Nach Bezahlung eines .be Domainnamens wird ein Transfercode generiert. Dieser Code ist 7 Tage gültig, danach erscheint die Meldung, dass der Code abgelaufen ist. Wenn Sie einen neuen Code beantragen wollen, führen Sie folgenden Schritte aus:

Innerhalb weniger Minuten wird der Transfercode unter „Geschlossene Auktionen“ angezeigt. Auch dieser Code gilt nur 7 Tage!